[weiter>] [Letzter>>] 11 Artikel in dieser Kategorie

RK019 40189 CAN + geschaltet Plus BMW

Art.Nr.:
RK019 40189
Lieferzeit:
Ab Lager Lieferbar Ab Lager Lieferbar
Lagerbestand:
2 Stück

CAN + ist ein elektronisches Bauteil mit dem man bei Fahrzeugen mit CAN-BUS-Steuerung die Funktion Klemme 15, das heißt: Plus 12 Volt Zündung einfach, schnell und preisgünstig generieren kann.
Passend für folgende Fahrzeuge:

BMW:
MINI (05 >) – SERIE 1 (04 >) – SERIE 3 (05 >) –SERIE 5 (03 >) – SERIE 6 (04 >) –SERIE 7 (05 >) – X1 (09 >) – X3 (E83 > 10) –X3 (F25 10 >) – X5 (05 >) – X6 (08 >) –Z4 (05 >)

BESCHREIBUNG:
CAN + kommt zum Einsatz,wenn nachträglich bei Fahrzeugen mit CAN-BUS Steuerung ein Autoradio,eine Freisprecheinrichtung oder einNavigationssystem eingebaut wird.Bei der Installation einer Freisprechanlagemuss das gelbe Kabel (MUTE) von CAN + mit dem gelben oder pinkfarbenen Kabel der Freisprechanlage(Ausgang) verbunden werden.Somit wird gewährleistet, dass einTelefonat weiter geführt werdenkann, auch wenn der Motorwährend des Gespräches abschaltet wird.

AUSGANG: PARALLEL AUSGANG + 12 VOLT DAUERPLUS (30)15 AMP. MAX ( ROT/ BLAUES KABEL )ACC (15 ) GENERIERT DURCH CAN ++ 12 VOLT, 4 AMP. MAX.( BLAUES KABEL)MASSE ( SCHWARZES KABEL)
Funktionsweise
CAN + wird automatisch aktiviert, wenn Sie den Motor starten.Nach 3 Sekunden versorgt CAN + die nachträglich installierten Zubehörbauteile mit der notwendigen 12 Volt Spannung. Wenn der Motor abgeschaltet wird, unterbricht CAN + nach 10 Sekundendie 12 Volt Versorgung automatisch.Bei Montage einer Freisprechanlage muß das gelbe Kabel Mutevon CAN + mit Mute- Ausgang der Freisprechanlage verbunden werden. Somit ist gewährleistet, daß nach Abstellen des Motors dieTelefonverbindung bis zum Gesprächsende bestehen bleibt.
PS. VOR DER INSTALLATION VON CAN + MUSS DER MOTOR AUSGESCHALTET SEIN, DAMIT CAN + DIE NOTWENDIGENDATEN ZUR FUNKTION ERKENNEN KANN !